Kategorie

Das beste Potenzmittel

Das beste Potenzmittel zu finden, wäre eine Herausforderung, vor allem, wenn Sie nicht wissen, was Sie suchen sollen. Es gibt eine Menge von Medikamenten zur Verfügung, so dass wir das beste Potenzmittel im Jahr 2017 gesammelt haben, um es Ihnen leicht zu machen, eine Entscheidung zu treffen.

# 1 Viagra – Sildenafil Erektionsstörungen Pillen
Viagra ist eine beliebte Behandlung für Impotenz oder erektile Dysfunktion. Diese Sildenafil Marke arbeitet, um Ihnen zu helfen, erektile Dysfunktion zu behandeln, damit Sie eine harte Errichtung erreichen und beibehalten, indem Sie den Blutfluss zu Ihrem Penis erhöhen.

Die ED-Pille enthält den Hauptwirkstoff Sildenafil, der in erster Linie dazu beiträgt, die Erektion eines Mannes aufrechtzuerhalten, damit er den Geschlechtsverkehr abschließen kann. Die Verwendung ist derzeit eine der Standardbehandlungen für erektile Dysfunktion heute.

Sildenafil hemmt die cGMP-spezifische Phosphodiesterase Typ 5, ein Enzym, das cGMP abbaut und den Blutfluss im Penis reguliert. Pfizer-Wissenschaftler in Großbritannien beabsichtigten ursprünglich, Sildenafil als Medikament für verschiedene kardiovaskuläre Probleme, wie Bluthochdruck, Bluthochdruck und Angina pectoris, zu verwenden.

Die ersten klinischen Studien wurden im Morriston Hospital in Swansea durchgeführt. Wissenschaftler entdeckten, dass es wenig oder keine Wirkung auf Angina pectoris hatte, aber härtere Erektionen im Penis. Es wurde im Jahr 1998 vermarktet und wurde das erste orale Medikament für erektile Dysfunktion, was schließlich zu einem Milliarden-Dollar-Erfolg führte.

Viagra funktioniert normalerweise innerhalb von 30 bis 60 Minuten. Das Tolle an dieser Erektions-Dysfunktion Pille ist, dass Sie es nur nehmen können, wenn Sie es brauchen.

Was sind die Dosierungen von Viagra Tabletten?

Die Dosis reicht von 25 mg bis 100 mg pro Viagra-Tablette. Die allgemeine Regel ist, dass höhere Dosierung es effektiver und länger anhaltend macht. Vergewissern Sie sich dennoch, dass Sie die Verschreibung Ihres Arztes befolgen.

Wie lange wirkt Viagra?

Die Wirkungen von Viagra variieren oft von einer Person zur anderen. Diese ED-Pille beginnt für die meisten Männer, meistens 30 Minuten nach der Einnahme der Tablette.

Eine wichtige Erinnerung daran, dass Sie daran denken sollten, ist, dass Viagra Tabletten allein keine Erektion bringen können. Wenn Sie die Pille einnehmen, stellen Sie sicher, dass Sie sexuell erregt werden, wie z. B. beim Anschauen von Sexclips, sinnlichen Massagen oder anderen Arten sexueller Stimulation.

Wie lange hält Viagra?

Die Periode, die Viagra dauert, kann für verschiedene Personen noch variieren, da sie unterschiedliche Körperkondition haben. Die durchschnittliche durchschnittliche Dauer beträgt 3-5 Stunden.

Wie lange bleibt Viagra im Körper?

Wenn sie normal unterbrochen werden, dauern die Effekte nicht länger als 3-4 Stunden.

Kann Viagra lang anhaltende Auswirkungen haben?

In einigen extremen Fällen – wenn sie mit illegalen Drogen eingenommen werden – kann Priapismus auftreten. Es ist eine schmerzhafte Erektion länger als 4 Stunden. Diese schwere Erkrankung kann zu einer Schädigung Ihres Penis führen. Suchen Sie sofort medizinische Hilfe auf.

Was sind die Nebenwirkungen von Viagra?

Einige der häufigsten Nebenwirkungen von Viagra sind Kopfschmerzen, Sodbrennen, gerötete Haut, Schädigung des Penis, Hörverlust, Verdauungsstörungen, verstopfte Nase, Sehstörungen, anhaltende Erektionen, schwerer Blutdruck, Herzinfarkt, ventrikuläre Arrhythmien, Schlaganfall.

Wichtige Erinnerung:

Viagra ist wirksam bei der Behandlung von ED und das beste Potenzmittel bei Männern mit bestimmten medizinischen Bedingungen. Also, wenn Sie planen, diese Pille zu nehmen, konsultieren Sie immer Ihren Arzt, damit sie die richtige Dosis für Sie empfehlen.

# 2 Cialis – Tadalafil Erektile Dysfunktion Tabletten
Einige Ärzte empfehlen auch Cialis als ED-Heilmittel. Diese Erektionsdysfunktion Pille enthält Tadalafil und wirkt durch die Verhinderung der Wirkung einer Chemikalie namens Phosphodiesterase Typ-5. Es hilft zu entspannen und erweitern Sie Ihre Blutgefäße nach der Stimulation, die hilft, den Blutfluss in den Penis zu verbessern. Infolgedessen werden Sie eine Erektion bekommen und behalten.

Dieses lizenzierte Medikament ist eine weitere Behandlungsoption bei Erektionsproblemen bei Männern. Oft benötigen Sie ein Rezept, wenn Sie Cialis kaufen möchten. Ein Arzt muss Ihre Informationen überprüfen und genehmigen, damit Sie eine angemessene Behandlung und Dosierung erhalten.

Cialis-Tabletten blockieren PDE5, eine Chemikalie, die eine Erektion stoppt. Sobald diese Chemikalie blockiert wird, können sich die Arterien im Penis weiter öffnen, Sie werden eine Zunahme des Blutflusses in Ihren Penis spüren.

Dies bedeutet einfach, dass Sie in der Lage sind, eine Erektion zu erreichen und aufrechtzuerhalten, die es Ihnen ermöglicht, Geschlechtsverkehr zu haben. Cialis-Pillen enthalten den Wirkstoff Tadalafil und brauchen nur 30 Minuten, bis Sie fühlen, wie es an Ihrem Körper wirkt.

Cialis tritt innerhalb von 30 Minuten nach der Einnahme der Potenzpille in Kraft. Die Wirkung von Cialis hält bis zu 36 Stunden an, in denen Sie es einfacher finden werden, Ihre Erektion zu bekommen und aufrechtzuerhalten.

Was ist der Unterschied von Cialis von Viagra?

Der Unterschied zwischen Cialis und der beliebten Marke Viagra ist der Zeitrahmen der Effektivität. Cialis arbeitet 36 Stunden lang, was bedeutet, dass Sie Ihre Erektion erhalten, solange Sie innerhalb dieser Zeit sexuell stimuliert werden. Manche nennen es „Wochenendpille“.

Wie hoch sind die Dosierungen von Cialis?

Cialis ist für 5 mg, 10 mg und 20 mg Tabletten erhältlich, also nehmen Sie es, wenn Sie erwarten, Sex am selben Tag zu haben. Wie gesagt, geben höhere Dosierungen stärkere Effekte.

Cialis Tabletten 10 mg oder 20 mg werden oft so genommen, wie Sie sie brauchen. Also nimmst du es ungefähr 30 Minuten bevor du Sex hast. Wenn Sie regelmäßigen Geschlechtsverkehr haben, verschreibt Ihnen Ihr Arzt möglicherweise 5 mg Cialis Tabletten, die jeden Tag eingenommen werden können.

Was sind Nebenwirkungen von Cialis?

Tadalafil kann Schwindel verursachen und Ihr räumliches Bewusstsein beeinträchtigen. Fahren Sie nach der Einnahme von Tadalafil-Tabletten nicht mit dem Auto, bedienen Sie keine Maschinen und betreiben Sie keine Aktivität, die eine Konzentration erfordert. Mischen Sie Tadalafil nicht mit Alkohol oder illegalen Drogen.

Tadalafil Nebenwirkungen sind Muskelschmerzen, Muskelschmerzen, Kopfschmerzen, verstopfte Nase, Verschlucken, Verdauungsstörungen, Sodbrennen, Schwindel, Rückenschmerzen, Muskelschmerzen, verschwommenes Sehen, Augenschmerzen und Bauchschmerzen. Wenn Sie etwas davon bemerken, konsultieren Sie Ihren Arzt für ein geeignetes Mittel.

# 3 Levitra – Vardenafil Erektile Dysfunktion Pillen
Levitra ist ein weiteres beliebtes Medikament für ED. Es entspannt die Muskeln in den Wänden Ihrer Blutgefäße und erhöht die Durchblutung zu bestimmten Bereichen unseres Körpers, einschließlich Ihres Penis, der zu Ihrer Erektion führt. Es gibt jedoch Überlegungen bei der Einnahme dieser Pillen.

Diese ED-Tablette enthält den Hauptbestandteil Vardenafil und wirkt wie andere Medikamente gegen erektile Dysfunktion, da der PDE-Inhibitor die PDE vorübergehend stoppt, wodurch der cGMP-Spiegel steigt. Dies hält die Blutgefäße entspannt und offen, um das in den Penis fließende Blut zu maximieren.

Dieses Medikament enthält den Wirkstoff Vardenafil, der Erektionsstörungen behandeln kann. Sie müssen es 30 Minuten vor einem Geschlechtsverkehr nehmen. Die Wirkung von Levitra Pillen kann in einem Zeitraum von 5 bis 8 Stunden dauern. Sie benötigen auch ein Rezept, um Levitra zu kaufen.

Sie können Levitra nur verschreibungspflichtig einnehmen. Nehmen Sie die Pille eine Stunde vor dem Geschlechtsverkehr mit Ihrem Partner ein. Dies wird Ihnen helfen, eine Erektion zu erreichen, wenn sexuelle Stimulation auftritt.

Wie funktioniert Levitra?

Levitra funktioniert ähnlich wie Viagra, da es den Blutfluss in den Penis für eine Erektion erhöht. Denken Sie jedoch daran, sexuelle Stimulation in Ihren Sinneswahrnehmungen wie visuelle, Berührung, Ton oder Geruch zu bekommen. Nehmen Sie es wie Viagra 30 Minuten vor dem Sex. Sie spüren die Wirkung bis zu 4 Stunden.

Was sind die Dosen von Levitra?

Levitra ist in Tablettenform in Dosierungen von 2,5 mg, 5 mg, 10 mg und 20 mg erhältlich.Konsultieren Sie Ihren Arzt
für korrekte Dosierungen, aber 10 mg ist eine typische Dosis. Die Empfehlung hängt von Ihrer Toleranz für den Hauptbestandteil ab.

Was sind Nebenwirkungen von Levitra?

Sie sollten dies nicht einnehmen, wenn Sie auch Nociguat (Adempas) oder ein Nitratpräparat wie Nitroglycerin einnehmen. Sie müssen auch die Reaktion Ihres Körpers auf das Medikament beobachten. Wenn Ihnen schwindelig, übelkeit, Taubheit oder Kribbeln in Brust, Arme, Nacken oder Kiefer sind, sollten Sie dies Ihrem Arzt melden.

# 4 Spedra – Avanafil Medikamente gegen erektile Dysfunktion
Spedra enthält Avanafil , ein anderes orales Medikament zur Behandlung von erektiler Dysfunktion. Wie die anderen oben erwähnten Medikamente arbeitet Avanafil so, dass die Blutgefäße erweitert werden, damit mehr Blut in den Penis gelangen kann.

Um die Vorteile von Spedra zu genießen, müssen Sie auch Ihren Penis sexuell stimulieren, da dies die Produktion und Freisetzung von Stickstoffmonoxid (NO) verursacht.Stickstoffmonoxid ist das Hauptmittel, das Ihren Penismuskel entspannt und glättet.

Sie können sexuell durch eine Kombination von Sinnen stimulieren, wie z. B. Schlaganfall (Berührung), Sexvideos anschauen, aromatische Sinne und Aphrodisiaka essen.

Spedra wirkt ähnlich wie andere PDE5-Hemmer, um erektile Probleme zu lösen.Dies ist ebenfalls ein verschreibungspflichtiges Medikament.

Spedra enthält den Inhaltsstoff Avanafil, der ein aktiver Phosphodiesterase Typ 5 Inhibitor ist. Avanafil bewirkt, dass sich die Blutgefäße des Penis entspannen, da es die Durchblutung der Männlichkeit verbessert. Das Ergebnis ermöglicht es Ihnen, Ihre Erektion leicht zu erlangen und aufrechtzuerhalten.

Sie sollten Spedra Tabletten etwa eine halbe Stunde vor dem Geschlechtsverkehr mit Ihrem Partner einnehmen. Nehmen Sie es 20 Minuten vor dem Essen mit leerem Magen ein, damit es leicht in Ihrem Körper aufgenommen werden kann.

Vermeiden Sie auch Alkohol zu trinken, um Nebenwirkungen wie Kopfschmerzen, Schwindel und niedrigen Blutdruck zu vermeiden, die eine gute Erektion verhindert.

Wie nehmen Sie Spedra?

Konsultieren Sie Ihren Arzt für die Dosierung, die Sie benötigen. Erzählen Sie ihnen von jedem anderen Medikament, das Sie einnehmen, da der Inhaltsstoff auf andere Wirkstoffe reagieren kann.

Was sind die Spedra-Dosierungen?

Es ist in 50mg, 100mg und 200mg Avanafil Tabletten erhältlich.

Was sind Spedra Nebenwirkungen?

Zu den häufigen Spedra-Nebenwirkungen gehören Gesichtsrötung, Schwindelgefühl, erhöhter Herzschlag, verschwommenes Sehen, Verdauungsstörungen, Schläfrigkeit, Müdigkeit, verstopfte Nase, Hitzewallungen, Herzklopfen, Übelkeit. Wenden Sie sich an Ihren Arzt, wenn Sie zur Vorsorge ernste Nebenwirkungen haben.

# 5 Staxyn – Vardenafil erektile Dysfunktionstabletten
Staxyn enthält Vardenafil, das zur Behandlung männlicher sexueller Funktionsstörungen wie Impotenz oder erektiler Dysfunktion eingesetzt wird. Wie andere Medikamente, verwenden Sie es Kombination mit sexueller Stimulation, um den Blutfluss zu Ihrem Penis zu erhöhen.

Nehmen Sie Staxyn ED-Medikamente wie von Ihrem Arzt verordnet. Sie sollten die Tablette ohne Nahrung einwerfen, da diese leicht verdaut werden kann. Verbrauchen Sie es ungefähr 1 Stunde vor Ihrer erhitzten sexuellen Tätigkeit. Nehmen Sie nicht mehr als einmal am Tag. Die Dosen sollten 24 Stunden auseinandergenommen werden.

Essen Sie keine Grapefruit oder trinken Sie keinen Grapefruitsaft, da festgestellt wurde, dass dieses Medikament mit solchen Inhaltsstoffen reagiert und Nebenwirkungen verursacht. Wenden Sie sich immer für weitere Details an Ihren Arzt.

Staxyn funktioniert auf die gleiche Weise wie andere Pillen mit erektiler Dysfunktion. Nehmen Sie es 30 Minuten vor dem Sex auf leeren Magen für eine schnellere Absorption. Die Effekte können bis zu 4 Stunden dauern.

Was sind die Nebenwirkungen von Staxyn?

Kopfschmerzen, Hitzewallungen, Schwindel, Sehstörungen, verschwommenes Sehen, Benommenheit, Bauchschmerzen. Wenn irgendwelche oder andere Nebenwirkungen fortbestehen oder sich verschlimmern, gehen Sie sofort zu Ihrem Arzt.

Denken Sie daran, dass Ihr Arzt Medikamente für dieses Medikament verschreibt, so dass sie die richtigen Dosierungen für Sie bereitstellen sollten, um das Risiko von Nebenwirkungen zu vermeiden. Die meisten Leute, die diese ED-Pille verwenden, haben keine ernsten Nebenwirkungen.

Faktoren, die die Wirksamkeit von ED-Pillen beeinflussen
Alter – Männer über 65 Jahre haben oft das Gefühl, dass die Tablette länger in ihrem Körper bleibt. Es könnte sein, dass sie einen langsamen Stoffwechsel haben. Im Wesentlichen bedeutet dies, dass die Effekte umso länger dauern, je älter Sie sind.

Ernährung – Wenn Sie es nach einer Mahlzeit einnehmen, kann es einige Zeit dauern, bis es wirksam wird. Ebenso kann das Essen einer großen Mahlzeit, insbesondere mit Fetten, die Wirkung der ED-Pille aufgrund der langsamen Verdauung von Nahrungsmitteln verzögern.

Nehmen Sie das beste Potenzmittel auf leeren Magen, so wirken die Effekte schneller.

Alkohol – Zu viel Alkohol konsumiert verringert den Blutfluss zu Ihrem Penis. Und sogar der Alkoholkonsum kann das beste Potenzmittel schwächen. Dies macht es schwierig, eine Erektion zu bekommen, selbst wenn Sie Medikamente einnehmen.Vermeiden Sie zu trinken oder begrenzen Sie Ihren Alkoholkonsum, wenn Sie eine gute Erektion bekommen möchten.

Gesundheit – Wenn Sie ernsthafte medizinische Probleme in Ihrer Leber oder Niere haben, können die Auswirkungen länger andauern. Es kann länger dauern, bis die Tablette aufgebrochen ist. Informieren Sie den Arzt daher immer über Ihren Zustand.

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten – Auch wenn Sie das beste Potenzmittel einnehmen -andere Medikamente können die Wirkungsdauer beeinflussen. Konsultieren Sie immer einen Arzt und besprechen Sie alle Medikamente, die Sie einnehmen. Dies gewährleistet die Sicherheit, wenn Sie ED-Medikamente einnehmen.

Die besten Potenzmittel gegen Impotenz
Genau wie die anderen oralen Medikamente, kommt das beste Potenzmittel mit einer Reihe von schweren Nebenwirkungen, die Veränderungen in der Vision oder plötzlichen Sehverlust, Ohrgeräusche oder plötzliche Hörverlust, Atemnot und vieles mehr.

Also, beobachten Sie Ihren Körper – auch wenn Sie das beste Potenzmittel haben – bei der Verwendung von Medikamenten gegen erektile Dysfunktion. Wenn Sie das Gefühl haben, dass etwas nicht normal für Sie ist, dann rufen Sie sofort Ihren Arzt an. Sie können auch natürliche Heilmittel wie Kräuterbehandlungen, Nahrungsdiät für Impotenz und Übungen für erektile Dysfunktionen versuchen.

Wenn Sie Fragen, Reaktionen oder Einsichten in unserem obigen Artikel haben, teilen Sie ihn einfach in unserem Kommentarbereich weiter unten mit.

Kamagra wird gegen erektile Dysfunktion eingesetzt. Das Potenzmittel wird von einem indischen Pharmaunternehmen namens Ajanta Pharma Ltd. hergestellt. Kamagra und die Gelform Kamagra Oral Jelly sind als zugelassene Behandlung für erektile Dysfunktion in Indien sowie in vielen anderen Ländern eingestuft.

Was ist Kamagra?

Kamagra und Kamagra Gel (Gel Form) ist Sildenafil Citrat, eine kostengünstige und bekannte Alternative zu Viagra.

Ist Kamagra sicher?
Kamagra ist wahrscheinlich gefährlich, wenn es ohne Rezept genommen wird. Wenn es absolut sicher und ungefährlich für eine Person ist, bedeutet dies nicht unbedingt das Gleiche für jemand anderen. Jeder hat verschiedene medizinische Zustände, weit entfernt von verschiedenen Behandlungen und Lebensweisen, so dass ein bestimmtes Medikament für alle nicht kategorisch geeignet ist. Es sei denn, die Potenzmittel wurden von einem Arzt bestimmt.

Der Kauf von nicht standardisierten, betrügerischen Websites birgt ein enormes Risiko für Ihre Gesundheit. Sie können nicht wissen, was in den Medikamenten enthalten ist, die Sie kaufen.

Wie benutzt man Kamagra?

Kamagra ist am wirksamsten, wenn es mindestens eine Stunde vor dem Geschlechtsverkehr eingenommen wird. Es sollte auf nüchternen Magen eingenommen werden. Beachten Sie, dass Alkoholkonsum vor der Einnahme von Kamagra den Prozess verlangsamen kann. Es wird daher empfohlen, den Alkoholkonsum auf ein Minimum zu beschränken. Sie können Kamagra bis zu dreimal täglich in Abständen von 4-6 Stunden einnehmen. Es ist möglich, 50 mg einmal täglich vor dem Geschlechtsverkehr einzunehmen.

Gibt es Schmerzen bei verlängerten Erektionen?

In einigen Fällen kann es zu einer längeren Erektion kommen. Wenn Sie länger als 4 Stunden eine Erektion erhalten, wenden Sie sich an Ihren Arzt. Wenn Sie während Ihrer Erektion Brennen oder Schmerzen haben, rufen Sie sofort Ihren Arzt an. Anderenfalls können Sie schwere Schäden mit sich ziehen.

Was ist Kamagra Oral Jelly?

Kamagra Oral Jelly (Sildenafil Citrat) ist mehrfach aromatisiertes Sildenafil Citrat in Gelform. Es wird verwendet, um die erektile Dysfunktion bei Männern zu behandeln. Dieses Potenzmittel entspannt die Blutgefäße im Penis, erhöht den Blutfluss und ermöglicht eine Erektion.

Wie ist Kamagra Oral Jelly einzunehmen?

Das Potenzmittel wird mindestens 10 bis 30 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr oral eingenommen. Reißen Sie die Geltasche auf und drücken Sie die Flüssigkeit in den Mund. Es ist nicht notwendig, zusätzlich Wasser zu nehmen. Diese Flüssigkeit ist leicht zu schlucken und kann sofort wirken. Es wirkt bis zu zwei Mal schneller als Tabletten. Die genussvollen Aromen sind: Erdbeere, Banane, Apfel und andere Geschmäcker.

Welche Inhaltsstoffe enthält Kamagra Oral Jelly?

Kamagra Oral Jelly enthält den Wirkstoff Sildenafilcitrat, einen Phosphodiesterase Typ 5 (PDE5) -Inhibitor zur Behandlung von erektiler Dysfunktion bei Männern.

Wann sollte Kamagra Oral Jelly nicht angewendet werden?

Bitte nehmen Sie Kamagra nicht bei auffällig hohem oder niedrigem Blutdruck, bei Leberkrankheiten, Herzgefäß- oder Herzproblemen, oder Augenkrankheit ein. Beachten Sie außerdem, nicht auch andere Medikamente für den Blutdruck oder Antibiotika gleichzeitig zu nehmen.

20 % Rabatt
und noch mehr Deals