Kategorie

Erektile Dysfunktion -Erektionsprobleme

Potenzmittel online bestellen in Apotheke

Jeder Mann hat sich früher oder später schon einmal über Erektionsprobleme geärgert. Es ist immer mit einem Gefühl von Scham und Versagens ängsten verbunden. Dadurch setzt sich der Mann physisch und psychisch noch mehr unter Druck, mit dem Ergebnis, dass irgendwann gar nichts mehr geht. Lesen...... »

Sildenafil Citrate kaufen

Sildenafil Citrate ist ein medizinischer Wirkstoff, der bei Männern mit Potenzproblemen eingesetzt wird. Es ist in fast allen gängigen Potenzmitteln enthalten und zählt zu den verschreibungspflichtigen Medikamenten. Lesen...... »

Potenzmittel Übersicht

Die am häufigsten beworbenen und verwendeten Medikamente gegen Erektionsstörungen sind bei Laien als „die kleine blaue Pille“ bekannt. Dies ist darauf zurückzuführen, dass das erste weithin bekannte und am stärksten verschriebene Medikament zur Behandlung der erektilen Dysfunktion in Form einer kleinen blauen Pille unter dem Markennamen Viagra hergestellt wurde. Lesen...... »

Das beste Potenzmittel

Das beste Potenzmittel zu finden, wäre eine Herausforderung, vor allem, wenn Sie nicht wissen, was Sie suchen sollen. Es gibt eine Menge von Medikamenten zur Verfügung, so dass wir das beste Potenzmittel im Jahr 2017 gesammelt haben, um es Ihnen leicht zu machen, eine Entscheidung zu treffen. Lesen...... »

Erektile Dysfunktion

Erektile Dysfunktion (ED) ist die Unfähigkeit, eine Erektion fest genug zu bekommen oder zu halten, um Geschlechtsverkehr zu haben. Es wird manchmal auch als Impotenz bezeichnet. Lesen...... »

Erektile Dysfunktion Symptome

Eine im Journal of Sexual Medicine veröffentlichte Studie ergab, dass einer von vier Männern unter 40 Jahren eine Behandlung mit erektiler Dysfunktion anstrebte. Dieser allmähliche Prozess verschlechtert sich oft über einen gewissen Zeitraum. Lesen...... »

Testosteronersatztherapie

Wenn Männer älter werden, können die Spiegel des Hormontestosterons im Laufe der Zeit abnehmen. Leider kann eine Senkung des Testosteronspiegels zu emotionalen, körperlichen und sexuellen Veränderungen führen. Lesen...... »

Impotenz Symptome

Impotenz ist eine anhaltende Unfähigkeit für einen Mann, eine Erektion zu erreichen und aufrechtzuerhalten, die zufriedenstellend genug ist, um eine erfolgreiche sexuelle Aktivität auszulösen. Lesen...... »

Erektionsstörungen beheben

Die erektile Dysfunktion ist eine ernste gesundheitliche Störung, die organisch und psychisch bedingt sein kann und eventuell auch auf bestehende oder drohende andere Erkrankungen hinweist. Daher sollte sich ein betroffener Mann immer in ärztliche Behandlung begeben. Beim heutigen Stand der medizinischen Diagnostik und Behandlungstechnik bestehen gute Chancen, bestehende Erektionsstörungen beheben zu können. Fällt es einem betroffenen Mann schwer, einen Arzt aufzusuchen, sollten Partnerin oder Partner wohlwollend unterstützen und motivieren. Lesen...... »

Erektile Dysfunktion- Der Erektionsvorgang

Kommt es beim Mann zu anhaltenden Phasen, in der kein Geschlechtsverkehr durchgeführt werden kann, nennt man das eine Erektile Dysfunktion. Dieser Fachbegriff ist heute im Umgang mit diesem Thema der gebräuchlichste und hat andere Begriffe wie Erektionsstörungen oder Potenzprobleme abgelöst. Auch die sogenannte Sterilität oder Infertilität ist davon zu unterscheiden Lesen...... »

20 % Rabatt
und noch mehr Deals